• Ohne Titel

Welpen Info

 

Seit 2002 züchten wir Australian Shepherd im ASCA/ASCD mit Züchtersiegel. Wir haben nur wenige, gezielt geplante Würfe. Bevor sie zur Zucht eingesetzt werden, müssen sie sich zuerst im Alltag und bei der Arbeit als geeignet erweisen. Selbstverständlich sind auch alle erforderlichen Gesundheitsuntersuchugen.

Unseren nächsten Wurf planen wir für Februar 2019 mit unserer

„Skip“ & „Bear“

das ist eine Wurfwiederholung des Wurfes von 2016

siehe dann hierzu auf    „News“

Unsere Zuchtziele

Unter Berücksichtigung der Regeln der Vererbung und den optimalen Gesundheitsvoraussetzungen (->Infos hierzu) der Elterntiere, sind wir bemüht, charakterlich einwandfreie, gesunde und rassetypische Aussies zu züchten. Dazu gehört ein großes Wissen, das man sich durch viele Bücher, Seminare und aktuelle Infos aneignet….
Wir züchten Hunde für aktive Familien. Das sind Partner, die mit ihren Menschen durch Dick und Dünn gehen, und wenn sie eine Aufgabe, egal in welchem Bereich: Agility, Obedience, Frisbee, Fußball, Flyball, Hütearbeit, Servicearbeit im Dienst Behinderter, Rettungshundearbeit,  zufrieden und zuverlässig ihren Job tun.

Da mein Mann Tierarzt ist, sind wir in der glücklichen Lage, die Hunde medizinisch optimal zu betreuen und zu versorgen, von der ersten Minute bis zur Abgabe der Welpen……
Unsere Hündin wird in ihrem Leben nur 3-4 Mal belegt, in einem Abstand von mindestens 24 Monaten.

Kommentare sind geschlossen.